Aqua-Expo-Tage 2019 aus Sicht der Aussteller

Letzte Aktualisierung am 17. Oktober 2019

In vier Wochen finden die achten Aqua-Expo-Tage in Dortmund statt. Trotz ihres jungen Alters gehört diese Messe schon zu den größten drei Aquaristik Messen in Deutschland. Viele Aussteller sind schon mehrere Jahre dort und präsentieren immer neue Highlights. Ich habe einige Vertreter der ausstellenden Unternehmen gefragt was sie immer wieder auf die Aqua-Expo-Tage zieht. Und warum ihr sie besuchen solltet.

Folgende Fragen habe ich gestellt:

  1. Die Aqua Expo Tage finden nun schon zum achten mal statt. Wie lange sind Sie schon auf dieser Messe vertreten und wie waren Ihre Erfahrungen in den vergangenen Jahren?
  2. Was müssen die Besucher auf Ihrem Stand auf jeden Fall sehen? Gibt es vielleicht eine Neuheit die Sie vorstellen werden?
  3. Die Aqua Expo Tage bieten auch immer den Rahmen für diverse Championate. Dieses Jahr wird es Wettkämpfe in den Bereichen Garnelen, Aquascaping und Kampffischen geben. Haben Sie zu einem dieser Themen eine persönliche Beziehung und werden Sie sich den Wettkampf ansehen?

Und das sind die Antworten:

Manuel Krauß von ADM Aqua Design Manuel

  1. ADM LogoWir sind das erste Mal auf der Aqua Expo Tage und können daher von gemachten Erfahrungen nicht berichten.
  2. Unser Hauptthema ist das Aquascaping und die passenden Produkte dazu. In erster Linie haben wir uns auf das Hardscape-Material spezialisiert. Von Steinen über Hölzer und Bonsais bis hin zu außergewöhnlichen Einrichtungsmaterialien haben wir alles im Programm, was das Aquarianer- und insbesondere Scaperherz höher schlagen lässt.
  3. Da wir uns auf das Thema Aquascaping spezialisiert haben und ich selbst professioneller Aquascaper bin und mit meiner Arbeit durch ganz Deutschland toure, ist eine sehr große Verbindung zum Aquascaping gegeben. Zwischenzeitlich werde ich mir ansehen, wie der Aquascaping-Wettkampf verläuft.

Schaut euch auch die Website von ADM Aqua Design Manuel an.

Thomas Baumeister von Aqua Tom Krefeld

  1. Das Logo von Aqua Tom KrefeldIch war von Anfang an auf dieser Messe mit unterschiedlichen Themen, Messe war immer erfolgreich, 2018 war die beste Messe, da hier mein Komplett System für die Kallax Aquaristik erstmalig in dieser Form gezeigt wurde. Auch waren wir mit 3 Ausstellern auf einem 20qm Gemeinschaftsstand vertreten.
  2. Neuheiten wird es im Bereich der LED und Umkehrosmose geben, welche von Aqua Grow und Garnelenfieber ausgestellt werden. Ich selber habe keine nennenswerten Neuerungen, bin mit dem Kallax System, Wurzeln, HMF Filter ect. vertreten. Dieses Jahr haben wir einen Gemeinschaftsstand von 50qm. Vertreten sind ShrimpBo (Bucephalandra), Aqua Grow (LED Technik), Garnelenfieber (Umkehrosmoseanlagen), Shrimp Art (Hochwertige Garnelen) und Aqua Tom Krefeld.
  3. Ich selber werde am Championat mit 6 Ausstellungssätzen teilnehmen, wobei mein Schwerpunkt aber auf wild shrimps liegt, s. Caridina 01/2019. Diese können aber nicht in Championaten ausgestellt werden. Ob ich dazu komme, mir alle Wettbewerbe anzuschauen, höchsten mal nach Feierabend, während der laufenden Messe sicherlich nicht.

Auch im Internet findet ihr Aqua Tom. Und zwar hier.

Daniel Heerz von Back to Nature

  1. Back to Nature ist bereits seit 2014 regelBack to Nature Logomäßiger Aussteller auf der Messe. Die Messe gehört trotz der begrenzten Ausstellungsfläche im Ruhrgebiet und darüber hinaus zu den starken Verbrauchermessen in Deutschland. Besonders gut finden wir von Back to Nature das Diskuschampionat und die Lage im Herzen des Ruhrgebietes. Als Hersteller von Aquarienrückwänden für mittlere bis große Aquarien haben wir in Verbindung mit der Diskusausstellung den größten Erfolg zu verzeichnen. Insgesamt ist die Messe aber immer gut besucht und wir haben während der Veranstaltung einen regen und guten Austausch mit den Aquarianern. Im Laufe der Jahre sind persönlich gute Kontakte und auch Freundschaften entstanden. Manche Aussteller und Besucher trifft man jedes Jahr auf der Messe.
  2. In 2019 präsentiert sich Back to Nature unter neuer Flagge. Anfang 2019 hat die deutsche Back to Nature Holding GmbH mit Sitz in Soest die Geschäftsanteile des schwedischen Herstellers übernommen. Wir haben uns in diesem Jahr entschlossen eine Ausstellung mit eingerichteten Back to Nature Schauaquarien zu präsentieren. Dafür verzichten wir auf eine große Verkaufsausstellung. Produkte stehen im lokalen Fachhandel und Internet schnell und unkompliziert zur Verfügung. Aquarienrückwände können über unseren Dortmunder Back to Nature Partner Aquadozoo der selbst auf der AquaExpo ausstellt, zum Messepreis bestellt werden. Weiterhin werden wir spannende Neuheiten und Produkte auf der Messe vorstellen.
  3. Als Aquarianer interessieren uns alle Facetten der Aquaristik. Wir verfolgen in jedem Jahr die Wettkämpfe und Zuchterfolge der Aquaristikszene.

Hier geht es zum Internetauftritt von Back to Nature.

Anna Martson von Garnelen-Bremen

  1. Wir werden jetzt zumGarnelen Bremen Logo dritten Mal teilnehmen.
  2. Natürlich unsere Garnelen. Wir haben einige neue Garnelen anzubieten, wie zum Beispiel die Blue Bolt, Galaxy Fishbone oder die White Ghost Pinto. Außerdem werden wir auch viel neues Zubehör haben. Wie zum Beispiel unser neues Futter „Garnelen-Bremen Premium Futter“, dass erst seit dem Frühjahr 2019 auf dem Markt ist.
  3. Wir werden sehr wahrscheinlich Teilnehmer beim Garnelenchampionat sein.

Mehr über Garnelen-Bremen erfahrt ihr auf der Shop-Seite.

Levin von Garnelio

  1. Seit 6 Jahren ist Garnelio auf der Aqua Expo schon dabei, die Erfahrungen waren immer sehr positiv, es ist eine gut besuchte Messe in einem Ballungsraum. Die Messe wird von Jahr zu Jahr attraktiver unter anderem durch den Umbau bzw. Sanierung der Räumlichkeiten und der hohen Besucherzahl. Es sind viele verschiedene Aussteller mit vielfältigen Sortiment da, die Messebesucher finden immer was, egal was sie gerade suchen.
  2. Wir sind der Stand mit der meisten Auswahl an Wirbellosen und ab sofort haben wir auch Fische an unserem Stand, schon alleine deswegen sollte jeder Aquarianer mal bei uns vorbeischauen. Bei uns gibt es nicht nur die Standard Garnelen sondern auch viele Hochzuchten von den besten Züchtern wie z.B. Skyfish oder Olgan Vajde um mal 2 zu nennen, und diese zu einem fairen Preis. Zudem gibt es alles nützliche rund um das Aquarium wie Deko, Züchterbedarf und natürlich das premium Futter von NatureHolic.
  3. Na klar, das Garnelen Championat werde ich mir auf jeden fall anschauen sowie den Aquascaping Contest. Bei den Kampffischen werde ich auch mal vorbei gehen aber dieses reizt mich nicht so sehr wie die anderen Championate.

Hier geht es zum Shop von Garnelio.

Matthias Wiesensee von JBL

  1. JBL Logo Vorsprung durch TechnikJBL ist seit Anfang an dabei. Die Messe wird jedes Jahr verbessert. Besonders die neue Halle gibt der Veranstaltung neue Möglichkeiten. Es sind immer wieder neue Aussteller dabei. Allerdings gibt es einen starken Kern, der immer vor Ort ist, sodass der Besucher genau weiß, worauf er sich einzustellen hat und welche Angebote auf ihn warten.
  2. Aufgrund der Jahreszeit werden wir eine breite Palette an Aquaristik Produkten ausstellen. Besonders unsere aktuellen Produkte aus den Bereichen LED, aktuelle Düngereihe, CO2 Pflanzenpflege und Wasseranalyse werden dabei sein – selbstverständlich mit einem gutem Messeangebot. Zusätzlich wird man unsere Themenaquarien kennenlernen und finden, die ein wichtiger Bestandteil der JBL Themenwelt sind: https://www.jbl.de/de/aquarium/detail/1
  3. Wir sind als Partner und Sponsor bei jedem dieser Events dabei und machen dies seit vielen Jahren. Wir helfen der Hobby-Szene Aufmerksamkeit zu erlangen und diese Veranstaltungen durchführen zu können. Auch bei JBL am Stand wird es ein Livescape geben.

Die Startseite von JBL ist unter jbl.de zu erreichen.

Daniel Welke von Megazoo

Megazoo LogoWir freuen uns jedes Jahr auf die Messe, weshalb wir auch in diesem Jahr zum 8. Mal auf der Messe vertreten sein werden. Unsere Erfahrungen waren durchweg positiv. Wir werden in Kooperation mit unserem Partner JBL den Stand betreiben. Hinzu kommen ausgewählte Aquascaping-Produkte. Wie auch in den letzten Jahren, werden wir Tropica Invitro Pflanzen und  Hardscape in Form von Steinen und Wurzeln den Besuchern anbieten.  Natürlich werden wir auch die diversen Wettkämpfe mit Spannung verfolgen.

Hier findet ihr den Internetauftritt von Megazoo West.

Thomas Metzner von OSMOUNITY

Osmounity LogoIch bin zwar dieses Jahr zum ersten Mal als Aussteller auf der AquaExpo, besuche diese aber regelmäßig und habe zu manchen Aussteller einen guten Kontakt.
An dem Garnelenchampionat werde ich evtl dieses Jahr teilnehmen um zu schauen wie weit ich mit meiner Zucht vorangekommen bin.
Ich selber habe 40 Aquarien mit Garnelen und bin auch darüber zur Entwicklung von Osmoseanlagensystemen gekommen.

Was an meinen Stand zu sehen ist, sind Osmoseanlagen die einfach mal neu durchdacht wurde. Die Anlagen sind in Deutschland entwickelt und werden auch in Deutschland gebaut und können auf Wunsch des Kunden abgestimmt werden. Die Materialien sind ausschließlich aus Europa. Mir geht es bei den Anlagen um ein gutes Zusammenspiel der Komponenten, die aus hochwertigen Material bestehen, mit einwirken von Qualitativen Filtermedien. Ökonomisch, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind die tragenden Rollen meines Konzepts.

Die Osmoseanlagen von Thomas Metzner findet ihr unter osmounity.de.

Viel Spaß

Wie du siehst, finden sich Austeller aus vielen Fachgebieten auf der Messe. Die Aqua-Expo-Tage 2019 werden also wieder einmal ein idealer Anlaufpunkt für Aquaristik Begeisterte aller Art. Besonders wird die Haltung von Garnelen im Vordergrund stehen, aber auch allgemeine Produkte wie Pflanzen, Hardscape und Wasseraufbereitung werden behandelt.

Ich selbst freue mich schon sehr auf die Aqua-Expo-Tage und wünsche auch dir viel Spaß.

Sei der Erste, der das kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code