Kategorie: <span>Allgemein</span>

Seit mehreren Jahren pflege ich jetzt Red Bee Garnelen in einem kleinen 16 Liter Cube. Damals habe ich mir tatsächlich den Kopf darüber zerbrochen, wie ich am besten füttere. Im lokalem Einzelhandel war Garnelenfutter noch Mangelware und so habe ich in einem recht spezialisiertem Shop ein aus Japan importiertes Futter gekauft. Heute findet man überall diverse Arten und Sorten von Garnelenfutter. Besonders die Produkte von Dennerle sind sehr präsent, weshalb ich diese auch lange genutzt habe. Um mal was anderes auszuprobieren, habe ich mir aber jetzt ein Set aus drei verschiedenen Futtermitteln von NatureHolic bestellt. Und so kommt es bei meinen Tieren an.

Allgemein

Jeder fängt mal klein an. Und in dieser Zeit macht jeder Fehler. In diesem Beitrag zeige ich die fünf Dinge, die ich zu Anfang nicht richtig gemacht habe. Natürlich hoffe ich dabei, dass du von mir lernst und diese Fehler nicht begehst. Aber ich kenne ja mich und ich weiß, wie ich mit Ratschlägen umgehe. Deshalb kann ich es dir nicht verdenken, wenn du deine Fehler selber machen willst. Aber wenn du merkst, dass etwas aus dem Ruder läuft, schau mal, ob nicht einer der folgenden Punkte die Ursache sein könnte.

Allgemein

Auf den Aqua Expo Tagen 2019 konnte ich ein fertig eingerichtetes Paludarium kaufen. Für mich ist das mein erstes Aquaterrarium überhaupt und ich brauchte ein paar Wochen um damit meine ersten Erfahrungen zu sammeln. Jetzt ist aber die Zeit gekommen, es dir vorzustellen und genau zu beschreiben was das für ein tolles Ding ist. Dabei zeige ich dir wie das eingerichtet ist, welche Tier und Pflanzen ich pflege und worauf man bei dieser speziellen Form der Aquaristik, oder Terraristik, achten sollte.

Allgemein

Früher oder später steht jeder Aquarianer vor der Situation, dass sein Aquarium Wasser trüb ist. Also mach dir keine Sorgen, damit bist du nicht alleine. Wichtig ist jetzt nur, dass du nicht in Panik verfällst, sondern die richtigen Dinge tust. Denn es gibt unterschiedliche Arten von Trübung, die auch unterschiedlich bekämpft werden. Da gibt es Trübungen, die sind absolut ungefährlich und du könntest sie einfach aussitzen. Es gibt aber auch nicht ganz so harmlose. Und da musst du dann handeln.

Allgemein

In vielen Artikeln bin ich bereits darauf eingegangen, wie wichtig eine CO2-Düngung für bepflanzte Aquarien ist. Dabei habe ich sowohl die Zusammenhänge in der Wasserchemie, als auch Teile der notwendigen Technik wie Druckgasanlagen oder Zugabegeräte beschrieben. Damit ihr für euren Einstieg in die CO2-Düngung oder für die Erweiterung eurer bestehenden CO2-Anlagen alle Informationen beisammen habt, habe ich hier alle relevanten Beiträge zu diesem Thema zusammen gefasst.

Allgemein