Kategorie: <span>Krabben</span>

Seit vielen Jahren hält der Wirbellosenboom in der Süßwasseraquaristik ungebrochen an. Was zunächst mit Zwerggarnelen und skurrilen neuen Schneckenarten begann, nimmt mittlerweile immer exotischere Formen an. Der neueste Schrei sind Süßwasserkrabben. Aus Asien erreichen uns in den letzten Jahren eine Reihe an attraktiven Arten, die klein genug sind, um problemlos im Wohnzimmerterrarium gepflegt werden zu können. Eine Art, die alle anderen Süßwasserkrabben mit ihrer eindrucksvollen Färbung in den Schatten stellt, ist die Vampirkrabbe der Art Geosesarma dennerle.

Krabben