Schlagwort: Beleuchtung

Ein Aquarium ist ein kleines Biotop in dem wir die natürlichen Bedingungen freier Gewässer nachstellen wollen. In der Natur liegt ein großer Kreislauf vor, der uns das Wasser immer frisch erscheinen lässt. Das „stehende“ Wasser im Aquarium ist schnell nicht mehr frisch, wenn nicht der biologische Kreislauf im kleinen nachgestellt wird. Am Ende dieses Artikels kennt ihr die Zusammenhänge der Grundlegenden Aquarien-Chemie und versteht so, was mit Nitrit, Nitrat oder CO2 passiert, und wie ihr Einfluss auf das System nehmen könnt.

Allgemein

Um ein Artgerechtes Aquarium einzurichten, ist es für die meisten Zierfische notwendig eine mehr oder weniger Dichte Bepflanzung anzulegen. Wenn der Düngung von Aquariumpflanzen jedoch nicht die nötige Qualität entgegengebracht wird, ist der Pflanzenwuchs oft nicht zufriedenstellend. Im schlimmsten Fall stellen sich andere Probleme wie übermäßiger Algenwuchs ein.

Allgemein

Im Dezember 2013 hat Dennerle eine LED-Beleuchtung für Nano-Aquarien mit einer Leistung von 5 Watt auf den Markt gebracht. Schon der Name „Nano Power-LED“ signalisiert den Angriff auf die EHEIM…

Technik

Im Alltag gewinnt die Beleuchtung über LED immer mehr Bedeutung. Mit gefühlten Ewigkeiten Verspätung setzt jetzt auch die Aquarientechnik auf diese moderne Methode der Beleuchtung. Doch während, mit Ausnahme der EHEIM powerLED, nur relativ schwache Lampen für Nano Aquarien auf den Markt kamen war es für Liebhaber Lichtbedürftiger Pflanzen recht schwer etwas passendes zu finden. Seid etwa sechs Monaten schließt die Fluval LED Beleuchtung „Aqualife & Plant“ diese Lücke.

Technik

Der Zwergkleefarn Marsilea hirsuta ist ein schöner Bodendecker, der, wenn er erstmal eingepflanzt ist, nur noch wenig Pflege benötigt. Ursprünglich stammt Marsilea hirsuta aus Australien ist Heute aber auf der ganzen Welt anzutreffen. Seid den 1980er Jahren wird Marsilea hirsuta als Aquariumpflanze gehalten und ist Heute kaum noch weg zu denken.

Pflanzen